Kenzi Menara

Das Roserote 5 Stern Hotel mit 236 konfortablen Zimmern Kenzi Menara befindet sich ca. 15 Minuten vom Flughafen Menara Marrakesch. Zum Zentrum kommen Sie in ca. 10 Minuten Fahrt, wo die Besucher des Platzes Djemaa el Fna jedes Mal aufs Neue verzaubert werden. Die Golfplätze sind vom Hotel aus leicht zu erreichen. Als weitere Highlight zwischen Ihren Golfrunden können Sie in Qurika-Tal den Garten von österreichischen Künstler André Heller bewundern.

 

Hotelbeschreibung

Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und bieten spektakulären Blick über die Atlasgebirge. Zum Entspannen werden SPA Einrichtungen (gegen Gebühr) mit Dampfbädern, Balneotherapie und Massagen angeboten. In der Bar können Sie mit erfrischenden Getränken Ihre Golfrunden besprechen.

Besonderheiten

  • kostenloser Shuttle zum Zentrum
  • gute marokkanische Küche
  • in der Nähe des Zentrums

Golfplätze

Amelkis Golf Club

Dieser Golf Platz, der von Cabell Robinson designt wurde, liegt in der Nähe des Marrakech Royal Golf Club und bietet wunderbare Aussichten auf das schneebedeckte Atlas-Gebirge. Obwohl der Platz recht offen ist, ist er doch durch die vielen Bunker, Hügel und Wasserhindernisse sehr anspruchsvoll.

Royal Golf Club

Der Royal Golf von Marrakesch, Favorit seiner verstorbenen Majestät König Hassan II., ist der zweitälteste Platz des Königreichs. Einige Löcher sind legendär und voller Geschichte. Die außergewöhnlich üppige Vegetation bietet ein großes Spielvergnügen.

Montgomerie Golf Club

Montgomerie Marrakech Golf Club (2015) eröffnete liegt fast im Zentrum der Königsstadt Marrakech und bietet eine perfekte Kombination aus arabischem Ambiente und schottischer Golf-Tradition. Auf die bestgeübtesten Golfer warten auf schönen langen, breiten, zum Teil welligen Fairways besondere Herausforderungen. Die mehr als 70 wunderschön tiefe Bunker erfordern ein präzises Spielkönnen. Kein anderer Golf Platz bietet diese tiefe, markante, und hervorragende Bunkerdesign im Stil eines schottischen Links-Kurses.

Palmeraie Golf Club

Der Palmeraie Golf Club ist ein wahrer Genuss für Golfer aller Spielstärken. Sein Rennen erstreckt sich über 77 Hektar und steht vor einem außergewöhnlichen Panorama, das offensichtlich seinen Schöpfer Robert Trent Jones, den internationalen Meister der Architekturkurse, inspirierte. Der 18-Loch-Golfplatz des Palmeraie Golf Club vereint technisches Können und ästhetischen Erfolg: Neue Grüns, Bunker und andere Ziele wurden hinzugefügt, um eine Erweiterung um 9 Löcher zu ermöglichen. Sein einzigartiges Panorama, das durch elf Seen aufgefrischt wird, war zu jeder Jahreszeit eines der schönsten Rennen in Marokko und wurde bei den World Travel Awards zum besten Golfresort in Afrika seit 2006 gekürt.

Golfreise anfragen

Wir erstellen Ihnen eine kostenfreie und unverbindliche Ausarbeitung einer Reise-Empfehlung zu folgenden Daten:

Reisedaten

Persönliche Daten

 

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Kundenservice

08234 908 90 70