Anantara Vilamoura Algarve Resort

Das 5 Stern Anantara Vilamoura Algarve Resort befindet sich neben dem Oceanico Victoria Golf Course dem Austragungsort der Portugal Masters der European Tours. Die großen 280 Zimmer mit ca. 40m² sind größtenteils mit Blick auf den Garten, Pool oder Golfplatz und bieten ein Flachbildfernseher, eine iPod-Dockingstation, eine Minibar und eine Nespresso-Kaffeemaschine. Alle Zimmer haben zudem auch ein Balkon. Im Hotel befindet sich auch ein Spa-Center und einen Fitnessraum. Das Hotel ist ca. 6 km von dem Yachthafen Vilamoura und 25 km vom Flughafen Faro entfernt.

Hotelbeschreibung

Entfernungen zu den Golfplätzen in der Umgebung:
GC Millenium in der Anlage
GC Victoria in der Anlage
GC Laguna 0,5 km
GC Pinhal 1 km
GC Old Course 1 km
GC Faldo ca. 30 km

WICHTIGE MITTEILUNG DES HOTELIERS am 20.02.2020: Aufgrund unerwarteter Umständen müsste SPA Anlagen bis voraussichtlich Ende April zugesperrt werden. Betroffen ist Indoor Pool, 1Sauna, Stream Bad. Bis zur Wiedereröffnung der genannten Anlagen, stehen leider keine Ersatzleistungen!

 

Besonderheiten

  • Direkter Zugang zum Golfplatz Viktoria
  • Anantara-Hotel Kette mit Qualitätsanspruch
  • In der Nähe Yachthafen Vilamoura

Golfplätze

Dom Pedro Golf Club - Victoria Platz

Zum Zeitpunkt der Gründung wurde der Victoria Golf Course als das ehrgeizigste Golfprojekt gefeiert, das Portugal jemals gesehen hatte. Von der wahren Golflegende Arnold Palmer entworfen, gibt es absolut keinen Zweifel, dass es dieser hohen Rechnung gerecht wurde. Auf einer Fläche von rund 90 Hektar befindet sich eine der vollständigsten Golfanlagen Europas mit einer außergewöhnlichen Driving Range und einem Putting Green von rund 2.500 m2. All dies hat es zu einer offensichtlichen Wahl für viele der besten internationalen Turniere gemacht, die Portugal in letzter Zeit besucht haben. Tatsächlich war es seit 2007 jedes Mal Austragungsort der Portugal Masters, während dort 2005 die Weltmeisterschaft ausgetragen wurde. Die Par-72-Meisterschaftsanlage, die 6,651 m von den Palmer-Abschlägen entfernt liegt, berücksichtigt und sichert den Erhalt der natürlichen Feuchtgebiete vor Ort sowie die typische Vegetation von Johannisbrot-, Oliven- und Mandelbäumen. Ein erheblicher Teil der Fläche von Victoria wird von Seen bewohnt, die Gefahren darstellen, die vermieden werden müssen, aber auch einen strategischen Zweck haben, um Reservoire für die Bewässerung bereitzustellen.

Dom Pedro Golf Club - Millenium Platz

Aufgrund seiner einzigartigen Position innerhalb des Vilamoura-Portfolios wird oft behauptet, dass die Schaffung des Millennium-Golfplatzes entscheidend dazu beigetragen hat, den Status dieser Region als eine der meistbesuchten und beliebtesten Golfregionen in Europa zu festigen. Eröffnet im Jahr 2000 - bestehend aus neun brandneuen Löchern und einer renovierten inneren Hälfte, die zuvor Teil des ursprünglichen Laguna-Golfplatzes mit 27 Löchern war - ist dieser Platz offener als seine Nachbarn, obwohl sich die Löcher 3 bis 7 zwischen Kiefern winden . Für viele ähnelt diese Strecke den Fairways des Old Course Golf Club und des Pinhal Golf Course, wo die Landeflächen enger werden und eine höhere Genauigkeit erfordern. Eine Reihe von Seen, besonders interessant am 17. und 18., bereichern die verbleibenden Löcher des Millennium Golf Course, wo eine einfache Kursstrategie immer der beste Ansatz ist. Für einen luxuriösen Golfurlaub in Portugal ist der Millenium-Golfplatz eines der besten Angebote in Vilamoura.

Dom Pedro Golf Club - Pinhal Platz

Er wurde 1976 eröffnet und verdankt seine Persönlichkeit sowohl dem ursprünglichen Designer Frank Pennink, der sich auch dem nahe gelegenen Old Course Golf Club zugewandt hat, als auch Robert Trent Jones Sr., der 1985 eine Reihe bedeutender Verbesserungen vornahm. Viele Fairways durchziehen hügelige Parklandschaften und sind von Pinien gesäumt. Eine vielleicht noch größere Herausforderung stellen jedoch die Umbrella- und Atlantic-Kiefern dar, die sich auf Fairways und zeitweise auf dem Einstieg in Greens präsentieren. Kürzlich wurden einige Löcher mit einer Länge versehen, die sicherstellen, dass der von Pennink ursprünglich vorgesehene Test beibehalten wird. Der Pinhal Golf Course mit einer Entfernung von 6,353 Metern zu den weißen Abschlagsmarkierungen und einem Par von 72 ist mit Sicherheit kein Kinderspiel, auch wenn Golfer erfreut sein werden, zu erfahren, dass die Teiche und Bäche, die auf fünf Löchern ins Spiel kommen, dies für den Golfclub nicht tun sollten zum größten Teil eine ernsthafte Bedrohung darstellen.

Dom Pedro Golf Club - Laguna Platz

Der Laguna Golf Course hat den Ruf, ein etwas einzigartiges Angebot im Vilamoura Golf Portfolio zu sein. Die vielen Wasserhindernisse und die wenigen Bäume zeichnen ihn aus, doch seine Individualität zeigt sich in der Anzahl der Löcher, die die Merkmale eines traditionellen Linkslayouts vermitteln. Der amerikanische Golfplatzarchitekt Joseph Lee wurde beauftragt, den Laguna Golf Course über tief liegendes Küstengelände zu errichten. In dieser Umgebung konnten 18 Löcher angelegt werden, die eine Vielzahl von Spielbedingungen bieten. Der Platz wurde seit dem ersten Schlag im Jahr 1990 kontinuierlich verbessert, obwohl er den Reiz eines modernen Golftests beibehält, bei dem die strategische Positionierung von Bunkern und einer Reihe von Wasserhindernissen eine präzise Spielweise voraussetzt. Der Laguna Golf Course teilt sich ein gut proportioniertes und einladendes Clubhaus mit dem benachbarten Millennium Golf Course.

Golfreise anfragen

Wir erstellen Ihnen eine kostenfreie und unverbindliche Ausarbeitung einer Reise-Empfehlung zu folgenden Daten:

Reisedaten

Persönliche Daten

 

Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Kundenservice

08234 908 90 70